Gewinnerinterview: Raphael Rohner von Beneva Black im Interview

Der Online Shop Beneva Black hat beim Shop Usability Award 2019 in der Masterclass Storytelling gewonnen. Raphael Rohner, CEO bei Beneva Black, erzählt in einem Interview mehr über den Online Shop.

Erzählt uns doch etwas über den Beneva Black Onlineshop. Seit wann gibt es Euch schon und was beinhaltet Euer Sortiment?

Wir haben den Shop im April 2017 gegründet und bieten innovative Beauty-Produkte für Damen und Herren an. Unser Sortiment beinhaltet echte Innovation wie die Bartwuchs-Box.


Was war Eure Inspiration für die Erstellung des Online Shops?

Beauty Produkte zu shoppen muss spannender, lebendiger sein und Freude machen!

Welche Zielgruppe wollt Ihr primär mit Eurem Shop erreichen?

Ü40 weltweit

Heutzutage sprechen alle von Nachhaltigkeit. Inwieweit bezieht Ihr diesen Aspekt in Eure Produkten mit ein?

Wir verzichten womöglich auf unnötige Verpackung. Wir lassen unter fairen Bedingungen produzieren.

Welches Shopsystem verwendet Ihr und wieso habt Ihr Euch dafür entschieden?

WooCommerce wegen der hohen Adaptionsfähigkeit und Verbreitung.

Wie begegnet Ihr dem aktuell immer schneller werdenden Shift hin zu Mobile Commerce?

Wir haben seit Beginn voll auf MobileCommerce gesetzt. Wir haben 96% der Conversions und 98% des Traffics mobile.

Ihr habt beim Shop Usability Award 2019 in der Masterclass Storytelling gewonnen. Wie setzt Ihr diese Erzählmethode in Eurem Online Shop ein?

Bspw. auf unserer Spezialseite, die nur aus Fotos von Kundinnen und Kunden besteht.

Eine abschließende Frage an Euch. Vor welchen E-Commerce Herausforderungen steht ihr für die kommenden drei Jahre?

Ich sehe mehr Chancen als Herausforderungen. Chancen von neuen Märkten, neuen Innovationen in den Bereichen VoiceCommerce und PPC via TikTok.